22.11.2021 Sitzung der Planungsgemeinschaft im Pfarrsaal St. Barbara

Es gibt eine Reihe von neuen Kontakten, einige Interessenten sind heute persönlich erschienen. Es wurde auch ein neues Mitglied in die Planungsgruppe aufgenommen.

Es wurde wieder Kontakt mit der Stadt Dorsten zur Absprache eines Termins für einen runden Tisch aufgenommen. Das Gespräch soll noch in diesem Jahr stattfinden.

Der endgültige Vertrag zur Pacht des Grundstückes wird zwischen Dachgenossenschaft und Stadt Dorsten abgeschlossen. Nach Abschluss des Vertrages sind die Pachtzinsen fällig. Da die Stadt Dorsten der Nachbarschaft Dimker Wiese bereits ein Vorrecht eingeräumt hat, ist hier noch Zeit bis zum Vertragsabschluss.

Eine Reihe der Wohnungen sind förderungsfähig, hier muss vor Baubeginn Klarheit herrschen ob Anträge für einen WBA gestellt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s