Aktuelles

20.11.2020 16:00 Uhr Videotreff der Planungsgemeinschaft

zum Thema Genossenschaftsmodell und Finanzierung

3.11.2020 15:00 Uhr Videotreff der Planungsgemeinschaft

Hannes Schmidt-Domogalla hat seine neuesten Pläne für das Gebäude vorgestellt und erläutert. Sie betreffen hauptsächlich das äußere Erscheinungsbild, insbesondere der Laubengänge und der Dachgeschoss-Wohnungen. Auch einige Änderungswünsche von Mitgliedern wurden angesprochen und dem Architekten mit auf den Weg gegeben. Ein interessiertes Ehepaar aus Witten war der Konferenz zugeschaltet.

16.9.2020 17:00 Uhr Treffen der Planungsgemeinschaft

Anhand der vorgelegten Pläne wurden viele Fragen zur Gestaltung von Gebäuden und Grundstück diskutiert. Die anwesenden Mitglieder gaben ihre Wohnungswünsche bekannt. Beschlossen wurde, dass weitere Werbeveranstaltungen stattfinden sollen. Im Oktober soll ein Treffen mit dem Vertreter der WohnBund-Beratung stattfinden.

17.8.2020 19:00 Uhr Gruppentreff im Cafe Pott

Hannes Schmidt-Domogalla stellt neue Pläne vor. Anschließend gemütliches Plaudern am Grill. Die Gruppe beschliesst, bis auf weiteres keine monatlichen Treffen abzuhalten, sondern bei Bedarf eine Einladung auszusprechen.

22.7.2020 19:00 Uhr Gruppentreff im GHW

Offenes Treffen, das Hauptthema ist der Planungsfortschritt. Das Architekturbüro Schmidt- Domogalla hat erweiterte Pläne vorbereitet, die von Architekt Hannes Schmidt- Domogalla vorgestellt werden. Der Höhenversatz des Grundstücks (ca. 1,5m von der Bushaltestelle bis zum Westrand) soll genutzt werden. Neben den freistehenden Stellplätzen sollen einige Tiefgaragenplätze unter Terassen entstehen. Grundsätzlich werden jetzt keine Einfamilien- Reihenhäuser auf … Weiterlesen

24.6.2020 Sitzung der Planungsgemeinschaft und Mitgliederversammlung des e.V.

Beide Sitzungen waren nur den jeweiligen Mitgliedern vorbehalten. Zunächst fand die Sitzung der Planungsgemeinschaft statt. Es wurde ein neues Mitglied aufgenommen und die 3 Geschäftsführer für die nächsten 6 Monate gewählt. Hannes Schmidt- Domogalla stellt die zurzeit in der Diskussion befindlichen Modelle vor. Hier geht es um die Lage des Projektes auf dem Grundstück. Am … Weiterlesen

10.6.2020 19:00 Uhr Gruppentreff im Gemeinschaftshaus Wulfen mit Vortrag von Hannes Schmidt- Domogalla

Nach langer Corona- bedingter Pause traf sich die Gruppe zum ersten Mal wieder in größerer Runde. Der Ort der Veranstaltung, das Gemeinschaftshaus Wulfen, wird zurzeit von vielen Gremien für Sitzungen Zusammenkünfte genutzt. Durch die Größe der Agora und den großzügigen Aufbau der Tische plus den vorgegebenen Hygienevorschriften des GHW war eine Versammlung im gesicherten Umfeld … Weiterlesen

12.05.2020 Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses der Stadt Dorsten – Grünes Licht für Dimker Wiese!

Am 12.05.2020 hat der Planungs- und Umweltausschuss der Vorlage der Verwaltung einstimmig zugestimmt, dem Verein Dimker Wiese e.V.  das Wunschgrundstück für unser Wohnprojekt zur Bebauung zu überlassen. Das beschlossene Verfahren nach § 34 Baugesetzbuch kommt unserem Wunsch nach einer zeitnahen Realisierung nach, so dass wir mit einer Fertigstellung in gut 2 Jahren rechnen können. Detailfragen … Weiterlesen

09.05.2020 Bericht in der Dorstener Zeitung von Claudia Engel

Neues Wohnprojekt Verein Dimker Wiese rückt seinem Wohntraum ein Stück weit näher…… Neue Wohnformen sind gefragt: In Barkenberg nimmt die Idee gemeinschaftlichen Wohnens Gestalt an. Ein Wohnkomplex mit 20 Wohnungen soll auf der Dimker Wiese gebaut werden.von Claudia Engel (/nachrichten/claudia-engel-au865.html) Wulfen-Barkenberg, 07.05.2020, 11:00 Uhr / Lesedauer: 2 min Für den Verein „Nachbarschaft Dimker Wiese“ waren es gute … Weiterlesen

25.2.2020 Gruppentreff im Cafe Pott

Auf dem heutigen Treff wurde zunächst die neue Situation zum Grundstück besprochen: Die Stadt Dorsten hat sich ganz in unserem Sinne entschlossen, dem Planungs- und Umweltausschuss am 24. März einen Plan zum Beschluss vorzulegen, der die Bebauung der Dimker Wiese nach dem beschleunigten Verfahren mit Hilfe des §34 BauGB vorsieht. Der Strukturplan wird vom Architekturbüro … Weiterlesen

29.1.2020 Gruppentreff im Cafe Pott

Der Vorstand berichtete über das Gespräch mit den Herren Lohse und Lohmann (Leiter Planungsamt). Die Stadt Dorsten ist jetzt Besitzerin des gesamten Areals „Dimker Wiese“- Es gibt eine Zusicherung der Stadt zur Übernahme eines Teilgrundstückes durch den Verein Dimker Wiese. Die südliche Grenze dieses Grundstückes ist noch variabel, abhängig von den „Mitmachern“. Bis zur Realisierung … Weiterlesen

12.12.2019 Gruppentreff im Cafe Pott

Zunächst musste kommissarisch bis zur nächsten JHV ein 2. Kassenprüfer bestimmt werden, ein Mitglied übernahm dankenswerterweise diese Funktion.Danach wurde über das erste Treffen der Planungsgruppe diskutiert. In dieser Gruppe werden jetzt die ersten konkreten Schritte eingeleitet. Im heutigen Gruppentreff wurden zudem 3 Arbeitsgruppen eingesetzt: Planen und Bauen Finanzen Werbung und Öffentlichkeitsarbeit An den Vorstand wurde … Weiterlesen

6.12.2019 Dimker Wiese auf dem Barkenberger Weihnachtsmarkt – gemeinsamer Stand mit dem GHW Wulfen

Freunde suchen neue Freunde! So hätte es über dem Weihnachtsmarktstand des Vereins  WohnprojektDimker Wiese stehen können. Gemeinsam mit dem Verein Pro GHW hatten sich die Vereinsmitglieder in eine Weihnachstmarktbude gestellt. Ziel:das Wohnprojekt bekannt zu machen. Es wurden Flyer verteilt und Apfelpunsch „mit und ohne“verkauft.Die Stimmung war heiter und es gab eine Vielzahl von Gesprächen. Die Besucher des Weihnachtsmarktes … Weiterlesen

5.12.2019 1. Sitzung der Planungsgemeinschaft

Die konstituierende Sitzung der Planungsgemeinschaft mit dem Vorsitzenden der Kooperative Dachgenossenschaft Herr Hücking. Details zur Planungsgemeinschaft werden zurzeit nicht veröffentlicht.

13.11.2019 Gruppentreff im Cafe Pott – Gründung Planungsgemeinschaft

Ein erster Entwurf einer Satzung für die zu bildende Planungsgemeinschaft wird vorgstellt. Eine Reihe von Mitgliedern unterzeichnen die Geschäftsordnung und erklären damit verbindlich ihr ernst gemeintes Interesse an dem Projekt. Ein Ausstieg unter bestimmten Vorraussetzungen ist jederzeit möglich. Der Finanzierungsfragebogen Teil 2 wird beraten und zur Abstimmung freigegeben.

26.10.2019 7. Dorstener Seniorenmesse, Dimker Wiese ist dabei

Die Seniorenmesse ist seit langem eine feste Einrichtung in unserer Stadt und findet alle 2 Jahre statt. Da Themen rund um das Älterwerden immer wichtiger werden, bedeutet sie mit ihren umfangreichen Tipps und praktischen Informationen einen wichtigen Baustein in der vielfältigen Arbeit des Seniorenbeirates Dorsten. Mittlerweile hat die Messe eine gewisse Tradition – zahlreiche Aussteller … Weiterlesen

16.10.2019 Gruppentreffen im Cafe Pott

Mitte November wird ein Gespräch zwischen Hannes Schmidt- Domogalla und Stadtbaurat Lohse stattfinden. Thema ist auch der Erwerb des Grundstückes durch die Stadt Dorsten. Wir hoffen auf einen für uns guten Entscheid. Es wurde auch über Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit gesprochen. Geplant ist die Teilnahme am Barkenberger Weihnachtsmarkt am 7.12.2019 auf dem Stand von Pro GHW. … Weiterlesen

3.9.2019 Gruppentreff im Pfarrheim „Gemeinsame Aktivitäten“

Durch den Verkauf der Grundstücke von der LEG an Merlion und dem wirksam werden erst am 1.10.2019 gibt es noch keine Neuigkeiten zum Grundstücksverkauf. Wir haben an diesem Abend einmal Ideen gesammelt, was man gemeinsam unternehmen kann. Auf einer großen Folie wurden Vorschläge gesammelt. In lockerer Gesprächsrunde wurde als erste Aktion ein Besuch im Garten … Weiterlesen

16.08.2019 Gruppentreff am Pfarrheim vor der Sommerpause

Zum Abschluss des ersten Halbjahres und zur Einleitung der Sommerferien haben wir uns auf dem Freigelände des St. Barbara Pfarrheims getroffen. Bei Kaltgetränken und Würstchen wurden die großen und die kleinen Probleme rings um das Projekt und private Geschichten besprochen.

15.5.2019 19:00 Uhr Gruppentreff im Pfarrheim „Alternative Grundstücke“

Das Thema war diesmal „Alternative Grundstücke“. Durch die intransparente und langwierige Handlungsweise der LEG ist der Verein Nachbarschaft Dimker Wiese gezwungen, sich auch um alternative Grundstücke zu kümmern. Am 30.4.2019 haben wir eine Ortsbegehung zu 2 alternative Grundstücken durchgeführt, ehemaliger Kindergarten Himmelsberg und Sportplatz neben der Grünen Schule am Midlicher Bach. Auf Nachfrage nach einem … Weiterlesen

30.4.2019 Gruppentreffen – Besuch von alternativen Grundstücken

Die Kontaktaufnahme mit der LEG läuft weiterhin schleppend. Daraufhin haben wir uns beim letzten Gruppentreff entschlossen, alternative Grundstücke in Barkenberg zu begutachten. Beide Grundstücke gehören der Stadt Dorsten. Zunächst haben wir uns das Grundstück „ehemaliger Kindergarten Himmelsberg“ angesehen. Hier gibt es den Vorteil einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung, im Gegenzug ist hier aber auch verstärkter Bus- und … Weiterlesen

20.3.2019 Gruppentreff im Pfarrheim St. Barbara

Der Vorstand schilderte den Ablauf der Gespräche mit den Ratsfraktionen, Bürgermeister Stockhoff und dem Landrat Michael Hübner. Bei allen Institutionen fanden wir volle Zustimmung zu unserem Projekt und es wurde Unterstützung zugesagt. Die Stadt Dorsten beabsichtigt das gesamte Areal „Dimker Wiese“ selber zu kaufen und unserem Projekt den benötigten Grundstücksanteil in Erbpacht zu überlassen.Dies ist … Weiterlesen

26.2.2019 / 27.2.2019 Der Planungs- und Umweltausschuss und der Rat der Stadt Dorsten fassen Beschlüsse

Am 26.2.2019 ist im Planungs- und Umweltausschuss der Aufstellungsbeschluss zur Erstellung eines Bebauungsplans für das gesamte Areal Dimker Wiese (ca. 5,6ha) gefasst worden. Dies war auch ein ausdrücklicher Wunsch unseres Vereins. Am 27.2.2019 ist die Satzung zu einer Veränderungssperre auf diesem Areal beschlossen worden. Dies geschieht laut Satzung „aus Gründen des öffentlichen Wohls“ und bedeutet, … Weiterlesen

18.2.2019 Treffen der Gruppe im Pfarrsaal der St. Barbara Gemeinde

Das heutige Treffen stand unter dem Zeichen „Wie wollen uns besser kennen lernen“ . Alle Teilnehmer hatten Namensschilder mit dem Vornamen und Namen. Der Vorstand gab zunächst einen Zwischenstand bei der vakanten Grundstücksfrage. Danach wurde die große Gruppe per Auslosung auf 4 Verschiedene Tische aufgeteilt. Es gab 2 Diskussionsrunden, unterbrochen von einer Pause. Die 1. … Weiterlesen

21.Januar 2019 Treffen im Pfarrsaal St.Barbara Barkenberg

Heute hat sich die Gruppe zum erstenmal im Pfarrsaal St. Barbara getroffen. Hier können die regelmäßigen Treffen zu günstigen Konditionen abgehalten werden. Der Themenschwerpunkt liegt auf dem Erwerb des gewünschten Grundstückes. Seit einigen Monaten ist kein Fortschritt erkennbar. Die LEG hat bisher auf Anfragen nicht reagiert. Nach Aussprache haben sich die Anwesenden darauf geeinigt, die … Weiterlesen

1. November 2018 Gründungsversammlung des Vereins Nachbarschaft Dimker Heide im GHW Wulfen

Am 1. November treffen sich im GHW Wulfen um 15:00 Uhr 27 Freunde des Wohnprojektes um einen Verein zu gründen, der Ihre Interessen in Zukunft vertritt. Der Sprecherkreis hatte eine Satzung vorbereitet und zur Diskussion vorgelegt. Im Anschluss wurde die Satzung verabschiedet und ein Vorstand und 2 Kassenprüfer gewählt. Der Verein soll umgehend in das … Weiterlesen

30. Oktober 2018 2. Gespräch der Sprechergruppe beim Stadtbaurat Lohse – Thema Grundstück –

Heute haben sich Hannes Schmidt- Domogalla und 3 Vertreter der Sprechergruppe wieder mit dem Stadtbaurat Lohse getroffen. Es geht um den Bebauungsplan und die Zuteilung des Grundstückes von der LEG.  Herr Lohse hat ein weiteres mal zugesichert, im Falle des Eigentumwechsels den Bebauungsplan in unserem Sinn zu ändern. Er wies aber ebenfalls darauf hin, das … Weiterlesen

15.Oktober 2018 Kennenlern- Treff im Brauhaus Wulfen

Am 15.10.18 treffen sich im Brauhaus Wulfen 26 Personen aus dem Projektkreis um sich einmal privat etwas besser kennen zu lernen. Bei Speisen und Getränken gab es eine  Vorstellungsrunde. Es wurde vereinbart, solche Treffen ab jetzt häufiger durchzuführen.

2. Oktober 2018 Referat Hr. Hücking im GHW Wulfen (Saal) Genossenschaft als Finanzierungsmodell

Die Projektgruppe trifft sich diesmal im Saal des GHW Wulfen. Heute gibt es einen Vortrag zum Thema Baufinanzierung. Referent ist Herr Horst Hücking von der Dachgenossenschaft Wohnen und Beratung Bochum. Er ist Geschäftsführer dieser Organisation und ebenfalls Geschäftsführer der Wohnbund Beratung NRW. Dieser Vortrag ist kostenpflichtig, wir haben beim vorherigen Treffen auf der Dimker Wiese schon … Weiterlesen

14. September 2018 Wohnprojekte- Tag in Gelsenkirchen

Der Wohnprojekte- Tag findet alljährlich statt. In diesem Jahr findet er im Wissenschaftspark in Gelsenkirchen statt. Das Thema ist „Wohnprojekte: Impulsgeber und Motor für Innovation“ Die Veranstaltung ist ein Forum, auf dem Projektmitglieder, Architekten, Mitarbeiter von Behörden oder Finanzierungsbanken und Genossenschaften ins Gespräch kommen. Es ist in der Form einer Messe mit Kongressräumen aufgebaut. Kernstück … Weiterlesen

30. August 2018 Treffen der Gruppe auf der Dimker Wiese

Gruppentreffen auf der Dimker Wiese an einem Pavillon der TU Berlin. Die TU Berlin führt ein Projekt in Barkenberg durch, die Gruppe trifft sich hier und bespricht die weitere Vorgehensweise. Im Anschluß wird eine Ortsbegehung durchgeführt und es werden alle 5 möglichen Standorte begangen und von den Gruppenmitgliedern begutachtet. Die größte Zustimmung (fast einstimmig) bekommt … Weiterlesen

26. August 2018 Tag der offenen Tür bei LiNa, Haltern

Das Wohnprojekt LiNa in Haltern wurde auch vom SCHMIDT Planungsbüro errichtet. Es ist seit Dezember 2016 bewohnt. Die Bewohner haben zu einem Tag der offenen Tür eingeladen – im wahrsten Sinne des Wortes.  In jeder Etage konnten Wohnungen unterschiedlicher Größe und mit unterschiedlichstem Grundriss in Begleitung der Bewohner besichtigt werden. Gerne wurden auch Fragen beantwortet. … Weiterlesen

24. Juli.2018 Gruppentreffen im GHW

Herr Schmidt- Domogalla berichtet über das Gespräch mit Herrn Lohse. Es wird eine große Liste ausgelegt, die in Zukunft fortgeschrieben werden soll. In der Liste sind 33 Interessenten, Tendenz steigend. In dieser Liste werden Wünsche für die Wohnung im Projekt aufgenommen. Ebenso persönliche Daten und Besonderheiten. Es werden die Pläne ausgelegt, auf denen man eine … Weiterlesen

12. Juli 2018 Gespräch der Sprechergruppe mit Stadtbaurat Lohse

Vor seinem Urlaub war Stadtbaurat Lohse bereit, einen Gesprächstermin mit unserer Sprechergruppe zusammen mit Hannes Schmidt- Domogalla durchzuführen. Die Gruppe stellte sich und ihr Projekt beim Stadtbaurat Lohse vor. Er zeigte die Bereitschaft, den Bebauungsplan in unserem Sinne zu ändern wenn der Eigentümer (LEG) zustimmt. Der zurzeit gültige Bebauungsplan sieht im Bereich der Dimker Wiese … Weiterlesen

27. Juni 2018 Treffen im Wohnprojekt Blaue Schule

Die Gruppe trifft sich im Gemeinschaftsraum des Wohnprojektes Blaue Schule. Ein großer Teil der Gruppe trägt sich bei einer Interessentenliste ein. Hier geht es darum, wer kontaktiert werden möchte wenn „Blaue Schule“ erweitert wird. Der Investor Brun, der bereits das Blaue Schule Projekt investiert hat, denkt an eine Erweiterung. Dies wäre dann ein Projekt ausschliesslich … Weiterlesen

Mai 2018:

Treffen einer größeren Gruppe im Planungsbüro beim Architekten Hannes Schmidt- Domogalla. Es werden einige Eckdaten für so ein Projekt erklärt und diskutiert.So ist mit ca. Baukosten in Höhe von 3000€ / qm zu rechnen. Im Vorfeld muß auch die wichtige Frage der Finanzierung geklärt werden (Miete, Eigentum, Genossenschaft) In unserer Nähe existieren bereits 2 fertiggestellte Objekte, die Blaue Schule in Barkenberg und LiNa in Haltern. Beide Wohnprojekte sind voll belegt und es gibt lange Wartezeiten. LiNa in Haltern hat einen Tag der offenen Tür angekündigt.

2014:

 Eine Gruppe von Barkenberger Bürgern triff sich mehrmals im Planungsbüro Schmidt (in Barkenberg) und diskutiert die Möglichkeit zur Aufstellung eines gemeinsamen Wohnprojektes. Die Gruppe ist nicht groß genug, als Möglichkeit bietet sich nur ein getrennter Eigentumserwerb innerhalb eines gemeinsamen Projektes. Die Gruppe geht nach einiger Zeit wieder auseinander.