Finanzierung

Kostengünstige Finanzierung garantiert durch Genossenschaft

Die Finanzierung des Bauprojekts soll über die Dachgenossenschaft KoOperativ NRW eG aus Bochum erfolgen, die kostengünstige Verwaltung durch erfahrene Mitarbeiter garantiert. Durch Genossenschaften wird ein beträchtlicher Teil der Wohnungen in Deutschland – insbesondere gemeinsame Wohnprojekte – finanziert.

Mitglieder der Nachbarschaft Dimker Wiese e.V. zahlen 20% der Baukosten für ihre Wohnung. Damit können 20% der gesamten Baukosten bezahlt werden. Die restlichen 80% werden durch Baukredite und eventuelle Fördergelder (z.B. energiesparendes Bauen) finanziert.

Interessenten, die den Eigenanteil von 20% nicht finanzieren können, haben die Möglichkeit bei der staatlichen KfW-Bank einen zinsgünstigen Kredit zur Finanzierung zu bekommen. In gewissem Rahmen kann auch Solidarkapital von Außenstehenden zur Finanzierung beitragen.

Finanzierungskonzept (28.11.2019)